Sie sind hier: Kommunen > Unternehmensprofile > Planungsbüro für alternativen Glasfaserausbau > 
21.11.2019 : 21:01

Planungsbüro für alternativen Glasfaserausbau

Als autorisierter Fachplaner für OPPC und OPGW Technik können wir alle Leistungen im Zusammenhang mit der Glasfaser Nachrüstung an bestehenden Freileitungen aller Spannungsebenen realisieren.

Durchführung von Machbarkeitsuntersuchungen

Streckenplanung nach Ihren Vorgaben

Projekt- / Bauleitung in der Leistungsphase

Baukoordinierung und -überwachung

In Zusammenarbeit mit bewährten Partnern ist auch die schlüsselfertige Realisierung der Vorhaben möglich

Referenzen

TEN Thüringer Energienetze GmbH & Co.KG:

Nachrüstung LWL Erdseilluftkabel (OPGW) auf 110-kV Freileitungen

Anbindung 110-kV Umspannwerke mit LWL Erdseilluftkabel (OPGW)

Thüringer Netkom:

Anbindung von DSL-Orten an Erdseilluftkabel (OPGW) auf 110-kV Freileitungen

Nachrüstung von Mittelspannungsfreileitungen mit LWL Phasenseil (OPPC)

Kontakt

Planungsbüro für alternativen Glasfaserausbau

Herr Sven Rostock

Karl-Liebknecht-Straße 43a

99510 Ilmtal-Weinstraße

Tel.: 036462 925 318

Mobil: 0160 93 83 04 33

E-Mail: planungsbuero-rostock(at)email.de

Link zur Unternehmenseite:

www.planungsbuero-rostock.de