Sie sind hier: Kommunen > Unternehmensprofile > gabo Systemtechnik GmbH > 
22.5.2019 : 0:00

gabo Systemtechnik GmbH

Die gabocom ist seit über 40 Jahren Systemlieferant bei der Deutschen Telekom, seit über 10 Jahren beziehen die namhaften Gesellschaften (Deutsche Telekom, Belgacom (jetzt Proximus), Telekom Austria, Telekom Italia und viele Stadtwerke und Kommunen) das gesamte, dort spezifizierte System aus Mikrorohren und Formteilen zum druckdichten Verschließen der Mikrorohre.

Mit dem gabocom speed•pipe® System ist ein modulares Baukastensystem aufgebaut worden. Je nach Stadtgebiet kann der Netzbetreiber das geeignete speed•pipe® Rohrsystem für einen kostengünstigen Ausbau auswählen.

Die Produkte haben eine hohe Lebensdauer: Tests wie die Zeitstandfestigkeit, die eine Lebensdauer von 50 Jahren beim Rohr abprüft, geben dem verlegten Rohrnetz eine Nachhaltigkeit von besonderer Bedeutung. Verbinder und Endkappen erfüllen die Anforderungen nach DIN EN 50411-2-8:2009, die Norm stellt die Grundlage für eine Erdverlegbarkeit dar.

Die Anforderung wie Lebensdauer, Druckprüfungen, Abzugsfestigkeiten etc. wurden durch ein unabhängiges Prüfinstitut überprüft und bestätigt.

Die gabo Systemtechnik produziert alle ihre Produkte am Standort Niederwinkling in Bayern selbst.

Referenzen:
siehe Kurzprofil

Ansprechpartner:
gabo Systemtechnik GmbH

Christian Kolbeck

Am Schaidweg 7

94559 Niederwinkling

Tel. 0170 - 4 44 11 37

EMail: christian.kolbeck(at)gabocom.de

Link zur Unternehmensseite:

www.gabocom.de