Sie sind hier: Kommunen > Unternehmensprofile > Klenk & Sohn GmbH > 
21.9.2019 : 5:43

Klenk & Sohn GmbH

Kernkompetenz:

Klenk & Sohn ist Komplett-Anbieter für infrastrukturelle Versorgungsanlagebauten in den Bereichen Telekommunikation und Energie.

Von der Planung über die Umsetzung bis hin zur Dokumentation bietet Klenk & Sohn als Dienstleister alle Leistungen "schlüsselfertig" aus einer Hand an.

Alle relevanten Projekt-Schnittstellen sowie die benötigte Fachkompetenz werden unter einem Dach gebündelt. Dies ist die Grundlage für hohe Qualitätsstandards sowie transparente und nachhaltige Leistungen.

Leistungen:

PLANUNG: HTTP://WWW.KLENKFIRM.DE/PLANUNG

Eine sorgfältige Planung ist Grundvoraussetzung für eine effiziente und kostengünstige Baudurchführung. Von der Trassenplanung über die Einholung der erforderlichen Genehmigungen, den Bau bis hin zur Einmessung und Dokumentation - Klenk & Sohn bietet in einem "Rundum-sorglos-Paket" alles aus einer Hand.

Besondere Bedeutung hat dabei ein profundes Planungs- Know how, da es neben der Wahrung wirtschaftlicher Interessen auch immer um die Schonung unserer natürlichen Ressourcen geht. (z.B. Naturschutz).

TIEFBAU: HTTP://WWW.KLENKFIRM.DE/TIEFBAU

Unverzichtbar im Rahmen des Kommunikations- und Energieleistungsbaus sind Maßnahmen des konventionellen wie des Spezieltiefbaus. Klenk verfügt über modernstes technisches Equipment und das Know how, um Projekte anforderungsgerecht und unter bestmöglicher Berücksichtigung umweltrelevanter Aspekte durchzuführen.

BOHRTECHNIK: HTTP://WWW.KLENKFIRM.DE/BOHRTECHNIK

Klenk ist spezialisiert auf Horizontalbohrungen im Spülbohrverfahren, die eine wirtschaftliche und umweltfreundliche Alternative bei der Verlegung von Ver- und Entsorgungsleistungen zur konventioneller Tiefbauweise sein können.

Naturschutzgebiete, Biotope, Bauwerke, Flüsse, Autobahnen oder Bahnlinien können problemlos unterfahren werden.

Moderne Ortungstechnik und die Option einer variabel wählbaren Verlegetiefe ermöglichendie Anwendung des Verfahrens in kritischen Situationen, die mit herkömmlichem Tiefbau nicht zu erschließen wären.

Bereits in der Planungsphase eines Tiefbau-Projektes wird geprüft wo Bohrungen zum Einsatz kommen können.

KABELTECHNIK: HTTP://WWW.KLENKFIRM.DE/KABELTECHNIK

Das gesamte Spektrum der Kabelmontage, Kabelverlegung, Microtechnik und Inhouse-Vernetzung gehört zum Leistungsumfang.

DOKUMENTATION: HTTP://WWW.KLENKFIRM.DE/DOKUMENTATION

Nur eine sorgfältig dokumentierte Trasse kann wirtschaftlich betrieben, im Störfall schnell gewartet und im Bedarfsfall sinnvoll erweitert werden.

Jede Dokumentation wird von uns speziell nach den Wünschen und Bedürfnissen des jeweiligen Auftraggebers erstellt.

MAINTENANCE: HTTP://WWW.KLENKFIRM.DE/MAINTENANCE

Klenk & Sohn bietet eine ganzjährige, rund um die Uhr-Maintenance, sowie Präventiv-Maintenance und die Gewährleistung der Netzsicherheit im Rahmen der Planauskunft.

Referenzen:

HTTP://WWW.KLENKFIRM.DE/PROJEKTE

Klenk & Sohn hat bereits zahlreiche Projekte in Ballungsräumen und zuletzt auch im ländlichen Raum realisiert und verfügt somit über eine entsprechende Erfahrung hinsichtlich der Umsetzung.

BREITBAND ODENWALD: Durch die optimale Zusammenarbeit aller für den Bau notwendigen Gewerke konnten Synergieeffekte genutzt werdenund somit ein kostengünstiges Netz entstehen. Das Breitbandprojekt Odenwaldkreis steht als Modellprojekt des Landes Hessen und sorgt auch bundesweit für Beachtung und Anerkennung. Das zukunftsfähige Datenleitungsnetz, mit einer Übertragungsrate von bis zu 50 Megabit/Sekunde, wird sich positiv auf die Sicherung des Wirtschaftsstandortes Odenwaldkreis und die wichtigen Bereiche Wirtschaft, Gesundheitswesen/Pflege, Bildung, Forschung, Verwaltung, Bürger, Immobilien und öffentliche Sicherheit auswirken.

IKBIT PROJEKT: Nach einer europaweiten Ausschreibung für die Errichtung des Breitbandnetzes im Kreis Bergstraße (Bereich Weschnitztal - Überwald) erhielt die PEB Breitband GmbH & Co.KG - das Tochterunternehmen der Klenk & Sohn GmbH und der HSE Medianet - den Zuschlag. Durch die optimale Zusammenarbeit aller für den Bau notwendigen Gewerke konnten Synergieeffekte genutzt werden und somit ein kostengünstiges Netz entstehen. Das zukunftsfähige Datenleitungsnetz, mit einer Übertragungsrate von bis zu 50 Megabit/Sekunde, wird sich positiv auf die Sicherung des Wirtschaftsstandortes Kreis Bergstraße und die wichtigen Bereiche Wirtschaft, Gesundheitswesen/Pflege, Bildung, Forschung, Verwaltung, Bürger, Immobilien und öffentliche Sicherheit auswirken.

BREITBANDPROJEKT MAIN-KINZIG-KREIS: Nach einer europaweiten Ausschreibung für die Errichtung des Breitbandnetzes im Main-Kinzig-Kreis erhielt die Klenk & Sohn GmbH für das Los 7 (Schöneck und Nidderau) den Zuschlag. Die Klenk & Sohn GmbH ist für die Errichtung und die Dokumentation des passiven Netzes verantwortlich. Durch die Möglichkeit alle notwendigen Gewerke im eigenen Hause zu nutzen, können Synergieeffekte bei der Durchführung dieses Projektes genutzt werden.

PROJEKTE ( FTTH/FTTB) IM IN- UND AUSLAND

Verschiedene Projekte mit unterschiedlichen Auftraggebern wie z.B.:

  • Alcatel-Lucent
  • Deutsche Telekom
  • NetCologne

Ansprechpartner:

Udo Klenk

Klenk & Sohn GmbH

Ernsthofener Straße 30

64397 Modautal

Tel.:  06167 - 9300 - 0

E-Mail :   info(at)klenkfirm.de

Link zur Unternehmensseite:

www.klenkfirm.de